Crashtest mit Bravour bestanden!

Jeder Hundehalter in Deutschland ist gesetzlich verpflichtet seinen Hund so im Fahrzeug zu verstauen und zu sichern das dieser im Falle einer Vollbremsung oder plötzlicher Ausweichbewegung nicht durch das Fahrzeug fliegt. Wie das geschieht bleibt jedem Hundehalter selbst überlassen. Der Großteil der üblichen Transportboxen auf dem Markt sichern den Hund zuverlässig damit dieser im Falle eines Unfalls nicht zum gefährlichen Wurfgeschoss wird.

Selten erwähnt wird meist die mögliche Verletzungsgefahr des Hundes! Unser Ansatz mit der aufblasbaren TAMI Hundebox war, das wir nicht nur die Menschen im Auto schützen, sondern vor allen Dingen auch den Hund.

2019 war die TAMI Hundebox bei „Das Ding des Jahres“ und wurde auf Facebook (Stand 09.2019) über 3,3 Millionen mal aufgerufen!

Video-Link Facebook https://www.facebook.com/watch/?v=331…
Video-Link Youtube (Video in voller Länge) https://www.youtube.com/watch?v=SHuNv…

Von diesen 3,3 Millionen sehr interessierten Menschen haben wir viele tausend E-Mails erhalten. Teils begeistert über diese neuartige Hundebox, teils sehr kritisch, weil viele Hundebesitzer nicht daran geglaubt haben das im Falle eines Unfalls der Hund einen Schutz erfährt, vielmehr gehen Sie davon aus das die Box schlichtweg platzt und deshalb keinerlei Schutz bietet.

Beim DTC – Dynamic Test Center in der Schweiz (https://www.dtc-ag.ch/) haben wir einen umfassenden Crashtest durchführen lassen. Hierbei haben wir einen typischen Aufbau simuliert, eine TAMI Kofferraumbox hinter der Rücksitzbank und eine TAMI Backseatbox auf einer dreiteiligen Rücksitzbank. Verwendet wurden je Dummies mit ca 20 bzw 23 Kg Gewicht bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h.

Ergebnis: Die TAMI Hundebox hat den Crashtest mit Bravour bestanden!
Schön zu sehen ist in dem Video mit Frontal-Kamera der Leib des Hunde-Dummies. Dieser schlägt im Moment des Aufpralls in die mit Luft gefüllte Wand der Hundebox und wird dabei ähnlich wie bei einem Airbag komplett umschlossen.

Natürlich schützt die Box auch die im Auto anwesenden Personen vor dem Hundekörper. Damit ist bewiesen, das die aufblasbare TAMI Hundebox eine ausgezeichnete Transportmöglichkeit für den Hund darstellt, gleichzeitig aber den Hund und die Anwesenden im Auto schützt. Die Befürchtung von vielen Menschen, die meinten die Hundebox würde platzen hat sich nicht bestätigt. Denn viele tausend Haltefäden zwischen den Wänden der Hundebox garantieren eine unglaubliche Festigkeit.

    Sport-Vibrations - TAMI Dogbox
    Willkommen bei Sport-Vibrations-Dogbox!