Ob auf dem Rücksitz oder dem Beifahrersitz, die TAMI Seatbox bietet Komfort und sicheren Transport für kleine Hunde wie Yorkshire Terrier, Pekinese, Dackel, Zwergpudel oder Zwergspitz.

Die exklusive kleine SEATBOX hat natürlich auch alle Sicherheits-Elemente wie die großen TAMI Hundeboxen, und eignet sich sowohl für den Beifahrersitz, also auch für die Rücksitzbank. Die Formgebung ist speziell für den Winkel zwischen Lehne und Sitz der gängigen Autositze gewählt.

Dadurch schmiegt sich die Box an den Sitz an und wird mit dem Anschnallgurt gesichert. Die TAMI SEATBOX wiegt nur 3,2 kg und ist deshalb sehr leicht zu tragen. Vier Halteringe am Boden dienen zur Befestigung auf allen möglichen Gefährten.

 

 

Alle TAMI Dogboxen sind mit einer besonders komfortablen „Air-Komfort-Bodendämpfung“ ausgestattet.

Ein stabiler, aufblasbarer Boden sorgt für eine perfekte Dämpfung und angenehmen Ausgleich jeder Bodenwelle im Fahrzeug. Im Gegensatz zu der Dämpfung/Federung der Autositze, welche für Fahrzeuginsassen „normal“ ist, stehen Hundeboxen im Kofferraum in der Regel auf einem harten, ungefederten Kofferraumboden im Fahrzeug.

Die TAMI Dogboxen garantieren mit der „Air-Komfort-Bodendämpfung“ einen absolut komfortablen Transport Ihres Hundes. Insbesondere bei älteren Hunden mit Hüftschäden oder Ähnlichem, bietet die TAMI Air-Komfort-Bodendämpfung eine erhebliche Erleichterung, und bietet einen maximal angenehmen Transport gerade bei Unebenheiten wie Schlaglöcher, Bodenwellen und Off-road Fahrten. Die „Air-Komfort-Bodendämpfung“ wird automatisch mit dem aufblasen der TAMI Dogbox aktiv.

Was ist das Besondere an diesem Material?

Während übliche Boxen aus Metall zwischen 20 und 30 kg wiegen, bringt die Tami Hundebox gerade mal in einer mittleren Größe 6 kg auf die Waage, ist zu einem kleinen Paket zusammenfaltbar, vor allen Dingen gut zu tragen und einfach zu verstauen …

Breite

45

Höhe

45

Länge

45